Pressemitteilung der Bunten Liste Schwedt zu den Kommunalwahlen am 25. Mai 2014

Die Bunte Liste tritt bei den Kommunalwahlen zur Stadtverordnetenversammlung Schwedt/Oder, am 25. Mai 2014 als Listenwahlvorschlag an.

Auf dem Listenplatz 1 kandidiert Nadine Heckendorn, bekannt als streitbares Mitglied der SVV, Bürgermeisterkandidatin für Schwedt 2013 und als Spitzenkandidatin der Piratenpartei Deutschland zu den Landtagswahlen in Brandenburg 2014.

Auf den weiteren Listenplätzen kandidieren Karin Hildebrandt, Dirk Messer, Heiko Bender, Peter Fuchs, Roy Blacha und Burkhard Kreßler.

Die Bunte Liste Schwedt ist bereits durch Peter Fuchs in der jetzigen SVV vertreten und setzt sich vor allem für alternative linke sowie soziale Themen, wie etwa Teilhabe am öffentlichen und kulturellen Leben für alle Mitmenschen, Zugang zu Wissen und Ressourcen ohne Beschränkungen als auch eine nachvollziehbare Entscheidungsfindung in der Stadtpolitik und deren Verwaltung ein. Ökologisches und nachhaltiges Handeln sind ebenso ein Anliegen.

Konkrete Ziele, an denen die Liste in der kommenden Legislaturperiode arbeiten möchte sind zum Beispiel die Einführung eines Kinderbegrüßungsgeldes, eine gestaffelte Absenkung der KITA-Gebühren, eine Erweiterung des Sozialpasses, die Einrichtung einer kommunal betriebenen Essenversorgung sowie eines städtischen Bauhofes als auch die wirkungsvolle Förderung und Vernetzung von Kleinunternehmen.

Damit möchte die Bunte Liste dem demografischen Wandel aktiv entgegen wirken und Schwedt zu einem Ort machen, der attraktiv für junge Menschen und Familien in Erscheinung tritt sowie als Innovationsstandort wahrgenommen wird.

Für ausführlichere Informationen steht Ihnen unsere Internetseite http://buli.openschwedt.org zur Verfügung. Für etwaige Nachfragen oder Interviewtermine mit einzelnen oder mehreren KandidatInnen, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Offizielle Pressefotos zu Ihrer freien Verwendung finden Sie unter diesem Link http://goo.gl/JwTjEa , alle Bilder stehen unter einer CC0-Lizenz http://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/deed.de , insofern Sie einen Fotografen nennen müssen wäre das Dirk Messer, ausser bei dem Foto von Dirk Messer, da heisst die Fotografin Anne Morgenstern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.